Privatsphäreeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können die nicht notwendigen Cookies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur notwendige Cookies akzeptieren" ablehnen.

Diese Website benutzt Youtube und Google Fonts. Dadurch werden Ihre Daten in den USA verarbeitet. Indem Sie diese Website benutzen, willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Ich akzeptiere
Nur notwendige Cookies akzeptieren

Datenschutzerklärung. | Impressum.

message Mitteilung

euro_symbol Förderung

02352333900     E-Mail schreiben
Kontakt   
 © Buderus
 © Buderus

Buderus Logalux-Pufferspeicher passen in jedes Heizsystem

Logalux-Pufferspeicher zeichnen sich durch besonders hohe Flexibilität aus. Die Pufferspeicher sind mit 500, 750 oder 1000 Liter Inhalt und, je nach Typ, mit vier bis zehn Anschlüssen und Solar-Wärmetauscher erhältlich. Sie lassen sich in Heizsysteme mit erneuerbaren Energien einbinden und mit einer Frischwasserstation kombinieren. Zudem können mit Kaskadierungssets bei Bedarf ganz einfach weitere Speicher angeschlossen werden. Durch die Standard-Stutzenanordnung lassen sich auch verschiedene Ausführungen kombinieren. Ein optionales Entlüftungsset vereinfacht die Entlüftung der Speicher.

Die Logalux-Pufferspeicher verfügen in den Ausführungen Logalux PR, PNR und PNRZ über eine optimierte temperatursensible Rücklaufeinspeisung. Diese leitet den Rücklauf in die optimale Temperaturzone und verringert die Durchmischung mit anderen Temperaturbereichen nachweislich. Im Vergleich zur Ausführung ohne Rücklaufeinspeisung lässt sich die entnehmbare Wärmemenge auf hohem Temperaturniveau um bis zu 25 Prozent steigern.

Der Logalux PNRZ verfügt zudem über zwei Trennbleche zur Aufteilung des Speichers in verschiedene Temperaturzonen und eine Einspeiselanze für eine verbesserte Speicherschichtung. Er wurde speziell für den Einsatz in einem Heizsystem mit Wärmepumpe, Solaranlage und Frischwasserstation entwickelt.

Die kompakten Maße der Speicher erleichtern den Transport und die Einbringung in den Aufstellraum – mit maximal 790 Millimetern Durchmesser passen sie durch jede Tür im Standardmaß. Alle Speichergrößen zeichnen sich typenunabhängig durch identische Abmessungen und Wärmeschutzausführungen in zwei Dämmstärken (80 Millimeter Weichschaum oder 120 Millimeter recycelbares Polyesterfaservlies mit einem PS-Mantel aus 70 Prozent recyceltem Polyester) aus.
© Buderus
zurück